DATENSCHUTZ

Datenschutzerklärung
Der Schutz und die Sicherheit personenbezogener Daten ist für uns ein wichtiges Anliegen. Dies gilt selbstverständlich auch für den Datenschutz im Zusammenhang mit der Nutzung unserer Website, über den wir Sie im Folgenden informieren möchten. 
Die Webseite der ÜBAG Peuser/Wecks ist bei der Telekom gehostet.

Cookies

Die Internetseiten der ÜBAG Peuser/Wecks verwenden Cookies. Cookies sind Textdateien, welche über einen Internetbrowser auf einem Computersystem abgelegt und gespeichert werden.

Zahlreiche Internetseiten und Server verwenden Cookies. Viele Cookies enthalten eine sogenannte Cookie-ID. Eine Cookie-ID ist eine eindeutige Kennung des Cookies. Sie besteht aus einer Zeichenfolge, durch welche Internetseiten und Server dem konkreten Internetbrowser zugeordnet werden können, in dem das Cookie gespeichert wurde. Dies ermöglicht es den besuchten Internetseiten und Servern, den individuellen Browser der betroffenen Person von anderen Internetbrowsern, die andere Cookies enthalten, zu unterscheiden. Ein bestimmter Internetbrowser kann über die eindeutige Cookie-ID wiedererkannt und identifiziert werden.

Durch den Einsatz von Cookies kann die Arzt max mastermann den Nutzern dieser Internetseite nutzerfreundlichere Services bereitstellen, die ohne die Cookie-Setzung nicht möglich wären.

Mittels eines Cookies können die Informationen und Angebote auf unserer Internetseite im Sinne des Benutzers optimiert werden. Cookies ermöglichen uns, wie bereits erwähnt, die Benutzer unserer Internetseite wiederzuerkennen. Zweck dieser Wiedererkennung ist es, den Nutzern die Verwendung unserer Internetseite zu erleichtern. Der Benutzer einer Internetseite, die Cookies verwendet, muss beispielsweise nicht bei jedem Besuch der Internetseite erneut seine Zugangsdaten eingeben, weil dies von der Internetseite und dem auf dem Computersystem des Benutzers abgelegten Cookie übernommen wird. Ein weiteres Beispiel ist das Cookie eines Warenkorbes im Online-Shop. Der Online-Shop merkt sich die Artikel, die ein Kunde in den virtuellen Warenkorb gelegt hat, über ein Cookie.

Die betroffene Person kann die Setzung von Cookies durch unsere Internetseite jederzeit mittels einer entsprechenden Einstellung des genutzten Internetbrowsers verhindern und damit der Setzung von Cookies dauerhaft widersprechen. Ferner können bereits gesetzte Cookies jederzeit über einen Internetbrowser oder andere Softwareprogramme gelöscht werden. Dies ist in allen gängigen Internetbrowsern möglich. Deaktiviert die betroffene Person die Setzung von Cookies in dem genutzten Internetbrowser, sind unter Umständen nicht alle Funktionen unserer Internetseite vollumfänglich nutzbar.

 
Anonyme Datenerhebung Sie können die Webseite der ÜBAG Peuser/Wecks grundsätzlich besuchen, ohne uns mitzuteilen, wer Sie sind. In Verbindung mit Ihrer Nutzung unseres Internetangebots werden auf dem Server Protokolle über Ihre Zugriffe gespeichert, die möglicherweise eine Identifizierung Ihrer Person zulassen. Das sind Daten über die IP-Adresse Ihres Rechners bzw. des Proxy-Servers, die Seite, von der aus die Datei angefordert wurde, der Name der angeforderten Datei, das Datum, Uhrzeit und Dauer der Anforderung, die übertragene Datenmenge, der Browser, mit dem Sie zugreifen sowie der Zugriffsstatus (z.B. Datei übertragen, Datei nicht gefunden). Diese gespeicherten Daten werden ausschließlich zu statistischen Zwecken ausgewertet und auf keinen Fall an Dritte weitergeleitet. Es findet keine personenbezogene Verwertung statt.
Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten Personenbezogene Daten werden auf unseren, der reinen Information dienenden Internet-Seiten nicht erhoben.
Export und Verarbeitung der Daten in Staaten außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraumes Da keine personenbezogenen Daten erhoben werden, findet auch kein Export der Daten in Staaten außerhalb des EWR statt.
Nutzung und Weitergabe personenbezogener Daten Da auf unseren Seiten zum Informationsabruf keine personenbezogenen Daten erhoben werden, kann auch keine Nutzung und Weitergabe erfolgen.
Externe Links
Zu Ihrer Information finden Sie auf unseren Seiten Links, die auf Seiten Dritter verweisen. Das INC hat keinerlei Einfluss auf den Inhalt und die Gestaltung dieser Seiten anderer Anbieter. Diese Datenschutzerklärung gilt daher selbstverständlich dort nicht.
 
Wir erheben personenbezogene Daten, wenn Sie per E-Mail mit uns aktiv Kontakt aufnehmen, d.h. sofern Sie Namen, Anschrift, Kommunikationsdaten etc. eingeben, erfolgt dies durch Sie als Nutzer ausdrücklich freiwillig. Ihre personenbezogenen Daten nutzen wir nur zur Wahrung eigener berechtigter Geschäftsinteressen und zur Erledigung Ihrer Anfrage entsprechend der jeweils geltenden Vorschriften zum Schutz personenbezogener Daten. Sofern wir im Rahmen der Erledigung Ihrer Anfrage externe Dienstleister einsetzen, werden an diese nur die zu Ihrer Aufgabenerfüllung unbedingt notwendigen Daten weitergegeben. Eine weitergehende Nutzung oder Verarbeitung der Daten findet nicht statt, es sei denn, dies ist nach den gesetzlichen Bestimmungen zulässig oder Sie haben ausdrücklich darin eingewilligt. Sie können eine erteilte Einwilligung jederzeit widerrufen. Senden Sie dazu bitte eine E-Mail an uns.
 
Rechte des Nutzers
Sie haben als Nutzer das Recht, auf Antrag eine kostenlose Auskunft darüber zu erhalten, welche personenbezogenen Daten über Sie gespeichert wurden. Sie haben außerdem das Recht auf Berichtigung falscher Daten und auf die Verarbeitungseinschränkung oder Löschung Ihrer personenbezogenen Daten. Falls zutreffend, können Sie auch Ihr Recht auf Datenportabilität geltend machen. Sollten Sie annehmen, dass Ihre Daten unrechtmäßig verarbeitet wurden, können Sie eine Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde einreichen.
 
Löschung von Daten
Sofern Ihr Wunsch nicht mit einer gesetzlichen Pflicht zur Aufbewahrung von Daten (z. B. Vorratsdatenspeicherung) kollidiert, haben Sie ein Anrecht auf Löschung Ihrer Daten. Von uns gespeicherte Daten werden, sollten sie für ihre Zweckbestimmung nicht mehr vonnöten sein und es keine gesetzlichen Aufbewahrungsfristen geben, gelöscht. Falls eine Löschung nicht durchgeführt werden kann, da die Daten für zulässige gesetzliche Zwecke erforderlich sind, erfolgt eine Einschränkung der Datenverarbeitung. In diesem Fall werden die Daten gesperrt und nicht für andere Zwecke verarbeitet.
 
Widerspruchsrecht
Nutzer dieser Webseite können von ihrem Widerspruchsrecht Gebrauch machen und der Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten zu jeder Zeit widersprechen.

Wenn Sie eine Berichtigung, Sperrung, Löschung oder Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten personenbezogenen Daten wünschen oder Fragen bzgl. der Erhebung, Verarbeitung oder Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten haben oder erteilte Einwilligungen widerrufen möchten, wenden Sie sich bitte an uns.